Studien- und Berufsberatung an der Hildegardisschule

Im Rahmen der Studien- und Berufswahlorientierung bietet die Hildegardisschule ein vielfältiges Orientierungs-, Informations- und Beratungsangebot für ihre Schülerinnen und Schüler, um den Übergang von Schule zu Ausbildung, Studium oder Beruf erfolgreich zu gestalten.

In den Bildungsgängen der AHR, FOS, HöHa, SoA und BFE findet sich das Thema Studien- und Berufswahl in unterschiedlichen Formen wieder: z.B. in bildungsgangspezifischen Praktika, Berufsorientierungstagen, Bewerbungstrainings oder Berufswahlmessen. In Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit unterstützen wir unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Initiative der NRW-Landesregierung „Kein Abschluss ohne Anschluss“ in ihrer Entscheidungsfindung.

Ansprechpartner*in für Fragen rund um die Studien- und Berufswahl an der Hildegardisschule sind

Gerne können Sie sich per E-Mail in Beratungsfragen melden.

Berufs- und Studienberatung der Bundesagentur für Arbeit

Um unseren Schülerinnen und Schülern bestmögliche und professionelle Beratungsmöglichkeiten in ihrer Studien- und Berufswahl bieten zu können, arbeitet die Hildegardisschule eng mit den Berufsberaterinnen Frau Rösmann und Frau Kahlenborn von der Bundesagentur für Arbeit zusammen.

In Informationsveranstaltungen werden die Schülerinnen und Schüler z.B. informiert

  • über Aufgaben und Tätigkeiten in Berufen
  • über Studiengänge, Zulassungsvoraussetzungen und Anforderungen im Studium
  • über Ausbildungsmöglichkeiten in Betrieben und Schulen
  • über Aussichten auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • über Bewerbungsverfahren und –termine
  • über Überbrückungsmöglichkeiten (z.B. Freiwilligendienste im In- und Ausland)


In individuellen Beratungsgesprächen in der Schule oder in der Agentur für Arbeit unterstützen die Berufsberaterinnen die Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Anliegen, z.B. bei der beruflichen Entscheidungsfindung, bei der Studienwahl, der Erstellung der Bewerbungsunterlagen und/oder bei der passgenauen Vermittlung von Ausbildungsstellen und dualen Studienangeboten.

Beratungstermine in der Schule finden in der Regel für die AHR, FOS und HöHa donnerstags im 14-tägigen Wechsel und für die SoA und BFE dienstags nach Absprache im Beratungsraum vor der Kapelle statt. Schülerinnen und Schüler können sich intern über „Teams“ im Bereich „Studien- und Berufsorientierung“ für einen Beratungstermin anmelden.

 

Kontakt:

Mechtild Kahlenborn
Studien- und Berufsberaterin für die AHR, FOS und HöHa:
Agentur für Arbeit Ahlen – Münster
Martin-Luther-King-Weg 22
48155 Münster
E-Mail: Mechtild.Kahlenborn@arbeitsagentur.de
Tel.: 0251 698 461


Julia Rösmann
Berufsberaterin für die SoA und BFE
Agentur für Arbeit Ahlen – Münster
Martin-Luther-King-Weg 22
48155 Münster
E-Mail: Julia.Roesmann@arbeitsagentur.de
Tel.: 0251 698 367
 

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/ahlen-muenster/content/1533757865027?pk_campaign=schulwebsite

Linktipps zur Studien- und Berufswahl

Allgemeine Orientierung (Ausbildung, Studium, Berufsfelder):

 

Berufsbeschreibungen:

 

Selbsteinschätzung/Selbsterkundungstools:

 

Stellenangebote:

 

Studium:

Sprechzeit von Ingo van Deest

montags, 5. Stunde (Lehrerzimmer) oder schicken Sie eine E-Mail an:

ingo.vandeest@hbm.bistum365.de

 

Kontakt zur Agentur für Arbeit

Mechtild Kahlenborn
Studien- und Berufsberaterin für die AHR, FOS und HöHa:
Agentur für Arbeit Ahlen – Münster
Martin-Luther-King-Weg 22
48155 Münster
E-Mail: Mechtild.Kahlenborn@arbeitsagentur.de
Tel.: 0251 698 461


Julia Rösmann
Berufsberaterin für die SoA und BFE
Agentur für Arbeit Ahlen – Münster
Martin-Luther-King-Weg 22
48155 Münster
E-Mail: Julia.Roesmann@arbeitsagentur.de
Tel.: 0251 698 367

Hier geht es direkt zu Frau Rösmann [Link]