Schulplaner 2020/21 pünktlich zum Schuljahresbeginn erhältlich

Liebe zukünftige Schülerinnen und Schüler der Hildegardisschule,

die „Gruppe Unterrichtsentwicklung“ möchte Ihnen den Schulplaner unserer Schule vorstellen, den Sie an den ersten Schultagen des neuen Schuljahres für 4,- € kaufen können.

Der Schulplaner verfolgt im Wesentlichen zwei Hauptanliegen:

1. Er stellt Ihnen unsere Schule vor: So wissen Sie, wie unser Schulleben funktioniert und wen Sie für welches Anliegen ansprechen können. Dafür sorgen die Hausordnung, der Terminkalender mit wichtigen Terminen des kommenden Schuljahres, Angaben zu Öffnungszeiten des Büros sowie zu Lehrer*innen, die Sie ansprechen können, wenn es um Beratungsbedarf, Auslandspraktika oder Fragen der Berufsberatung geht. 

2. Der Schulplaner gibt Ihnen wertvolle Hinweise rund um Ihre Unterrichtsvorbereitung. Er enthält u. a. Kompetenzraster zu Präsentationen bzw. zur Kursmitarbeit, Tipps zur Klausur- und Prüfungsvorbereitung, zur Plakatgestaltung, zur Gestaltung einer Powerpoint-Präsentation und zur Internetrecherche sowie einen Lerntypentest. Darüber hinaus finden Sie - neben dem ausführlichen Kalendarium - noch viele weitere hilfreiche und nützliche Seiten (Blankovorlagen für Stundenplan, Notenübersicht; Notenschlüssel u.a.m.).

Wenn Sie sich schon mal einen Eindruck verschaffen wollen, können Sie HIER einen Blick in den Schulplaner (Ausgabe des letzten Schuljahres) werfen und sich einige Beispielseiten ansehen.

Herzliche Grüße, erholsame Sommerferien und dann einen guten Start an unserer Schule,

Christoph Dabrowski (Gruppe Unterrichtsentwicklung)

Termine

Hier geht es zur Terminübersicht

Bildungsgänge

An der Hildegardisschule können Sie viele verschiedenen Bildungsgänge besuchen. Informieren Sie sich.

Mittagessen

An drei Tagen in der Woche können Sie bei uns warm essen. Bestellen Sie Ihr Essen über meal-o.

Social Media

Die Hildegardisschule ist auch bei instagram und facebook vertreten. Folgen Sie uns!

Onlinenetzwerk Schulbistum

Schulbistum - Onlinenetzwerk der bischöflichen Schulen im Bistum Münster.

Das Lernmanagementsystem „www.schulbistum.de“ ermöglicht es, innovative Mediennutzungsoptionen für ein „Lernen im digitalen Wandel“ zu entwickeln