Brief der Schulleitung

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Studierende, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

in wenigen Tagen stehen in Nordrhein-Westfalen die Herbstferien an, Zeit für Erholung und möglicherweise auch Urlaub.

Allerdings sind am 30. September 2020 mit Blick auf die weltweit aktuellen Entwicklungen steigender Zahlen an Covid-19-Infektionen wichtige Informationen und Verpflichtungen vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen zur Corona-Einreiseverordnung (abzurufen unter https://www.mags.nrw/coronavirus) für Reisen in Covid-19-Risikogebiete herausgegeben worden, auf die wir Sie aufmerksam machen wollen, verbunden mit der dringenden Bitte um Beachtung und Einhaltung.

Bei privaten Reisen in Risikogebieten gehören bei der Reiserückkehr die Quarantänepflicht (§ 3 CoronaEinrVO) sowie die Meldepflicht beim zuständigen Gesundheitsamt (§ 5 CoroanEinrVO) zu den wichtigsten Verpflichtungen, wobei die Einstufung von Risikogebieten vom Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlicht wird und sich täglich ändern kann.

Im eigenen Interesse wird von einer privaten Urlaubsreise in eine als Risikogebiet ausgewiesene Region dringend abgeraten, wenn nach Rückkehr die notwendige und ggf. auch bei rechtzeitiger Vorlage eines negativen Testergebnisses gekürzte Quarantäne nicht bis zum Schulstart nach den Ferien beendet werden kann.

Ihnen allen wünschen wir schöne und erholsame Herbstferien, auf dass Sie gesund bleiben und ohne Quarantäne-Maßnahmen durch die Herbstferien kommen.

Herzliche Grüße und passen Sie gut auf sich auf.

Vera Brox und das Schulleitungsteam

 

Termine

Hier geht es zur Terminübersicht

Bildungsgänge

An der Hildegardisschule können Sie viele verschiedenen Bildungsgänge besuchen. Informieren Sie sich hier.

Mittagessen

An drei Tagen in der Woche können Sie bei uns warm essen. Bestellen Sie Ihr Essen über meal-o.

Social Media

Die Hildegardisschule ist auch bei instagram und facebook vertreten. Folgen Sie uns!

Onlinenetzwerk Schulbistum

Schulbistum - Onlinenetzwerk der bischöflichen Schulen im Bistum Münster.

Das Lernmanagementsystem „www.schulbistum.de“ ermöglicht es, innovative Mediennutzungsoptionen für ein „Lernen im digitalen Wandel“ zu entwickeln