Goldhandys- Sammelwettbewerb der Klasse SoA-O1

Handy 2Handy 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dass Handys wahre Rohstoffquellen sind, ist schon seit einiger Zeit bekannt. Schließlich werden darin seltene Erden, Gold, Silber und Kupfer verarbeitet. Es wäre doch schade, wenn diese achtlos in den Müll gelangen würden, wenn die Handys nicht mehr gebraucht werden.
Daher werden die alten „Schätzchen" im Namen der Aktion Schutzengel gesammelt, an der sich auch unsere SoA O1 beteiligt hat.
Diese hat die Aktion zugleich mit einem Sammelwettbewerb verknüpft: die Klasse mit den meisten abgegebenen Handys erhält einen Gutschein für die Röstbar. Da lohnt sich doch das Mitmachen doppelt.

Eva Andreo Garcia, 11.01.2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok