Maria Klein-Schmeink zu Gast an der Hildegardisschule

PodiusmdiskussionPodiumsdiskussion 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Was kann die Politik tun, damit mein Zug pünktlich kommt?" und "Wie gehen Sie als Gesundheitspolitikerin eigentlich mit der jetzigen Grippewelle um?", diese Fragen und viele mehr beantwortete die Bundestagsabgeordnete der Grünen, Maria Klein-Schmeink, den Schülerinnen und Schülern der AHR 12.
Bereits im Januar besuchte die Ahr 12a anlässlich der Grünen Woche Berlin und auf Einladung Frau Klein-Schmeinks auch den Deutschen Bundestag.
Da Frau Klein-Schmeink damals verhindert war, nahm sie die Einladung der Hildegardisschule zu einem Gespräch sehr gerne an.
Eine Vielfalt an Themen interessierte die Schüler, angefangen von Problemen mit dem ÖPNV über die Rente mit 70, ökologische Landwirtschaft und gendergerechte Sprache.
Die Schülerinnen und Schüler hatten sich mit ihrer Lehrerin Annekarin Boldt gut vorbereitet und von der oft erwähnten Politikverdrossenheit war nichts zu merken.
So macht Politik Spaß.

Eva Andreo Garcia, 09.03.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok